News / Allgemein

MCK e.V. Dormagen: Safety First!

Safety First! Der Minicar-Club Köln e.V. (MCK) nimmt das Thema Sicherheit ernst. So wurde auf der MCK-Rennstrecke in Dormagen vor wenigen Jahren nicht nur ein Schutzzaun entlang der Boxengasse installiert, auch die Streckenposten-Position in der Mitte der Geraden wurde mit einem kopfhohen Zaun abgesichert. Jetzt hat MCK-Vorsitzender Walter Weber im Fahrerlager ein zentrales "Safety Board" installiert, ein weithin sichtbares weißes Btrett, auf dem ein großer Feuerlöscher, ein Erste-Hilfe-Kasten und eine Löschdecke griffbereit montiert sind. Hinweise für das Verhalten im Brandfall und bei Unfällen ergänzen diese neue Sicherheitseinrichtung des MCK, Notfallnummern werden noch ergänzt. 

Lost & Found

Found @ Dormagen

> Hudy-Handtuch: war in der Boxengasse liegen geblieben. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!