Fehler
  • Fehler beim Laden des Feeds

News / DMC EFRA IFMAR

DMC-Sportkreis West: Emil Kwasny neuer Vorsitzender

Emil Kwasny vom AMC Hamm ist neuer Vorsitzender des DMC-Sportkreises West. Bei den Wahlen im Rahmen des Sportkreistages am Sonntag, 10. Februar, in Oberhausen setzte sich Emil Kwasny klar gegen Markus Dinkhoff (BS-Racing-Team) durch. Uwe Baldes (MSC Adenau), der im Januar 2018 den Sportkreis-Vorsitz kommissarisch von Heinz Kroezemann (MAC Walsum) übernommen hatte, stellte sich nicht zur Wahl. Stattdessen wurde Uwe Baldes in seinem Amt als Referent für die Verbrenner-Glattbahn-Klassen 1/8 und 1/10 bestätigt.

Zum stellvertretenden SK-Vorsitzenden wurde Heinz Kroezemann gewählt.Bis auf die Positionen EG-Referent und ORE-Referent, die beide von Bruno Czernik (MAC Meckenheim) besetzt sind, mussten alle weiteren Referenten neu gewählt werden. Neben Uwe Baldes wurden Rainer Wiesweg (RCCC Coesfeld) ebenso im Am bestätigt wie Monika Geistmann (Jugend). Weil aus dem VG5-Bereich niemand die Bereitschaft aufbrachte, wurde Heinz Kroezemann als Großmodell-Referent für die Klasse VG5 gewählt. Zuvor hatte der SK West entschieden, die Großmodell-Sparte zu splitten und die Position eines OR6-Referenten neu einzuführen. Als erster OR6-Referent wurde Stefano Tamm (RC-Offroad Wesel) gewählt.