News / Nitro-West-Masters

Ossenberg-Spende: Gesichtsmasken in Bad Breisig verfügbar

Wenn am Wochenende (27./28. Juni) in Bad Breisig das Nitro-West-Masters (NWM) endlich in die neue Saison startet, stehen auch die von der Ossenberg GmbH und Geschäftsführer Carsten Diekmann gespendeten Gesichtsmasken zur Verfügung. Wer keine eigene MNS-Maske besitzt, erhält für jeden Tag kostenfrei eine Maske. Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes (Maske, Schal) ist aufgrund der behördlichen Auflagen bei dieser Veranstaltung Pflicht.

Wie bereits am 05. Mai auf nitro-west.de berichtet, wurden von der Ossenberg GmbH für die Teilnehmer, Mechaniker und Helfer der ausrichtenden Vereine von NWM-Rennen 500 in PE-Folie einzeln verpackte, dreilagige Einweg-Gesichtsmasken nach DIN EN 14683 mit CE-Kennzeichnung der Einheitsgröße 9,5 mal 17,5 Zentimeter aus hochwertigem, atmungsaktiven Vliesstoff mit weichem, elastischem Ohrbügel entsprechend den Vorgaben des Robert-Koch-Institutes gespendet. Die Ossenberg GmbH, vornehmlich auf Produktion und Vertrieb von Gehhilfen und orthopädischen Hilfsmitteln spezialisiert, führt neben den Typ-1-Masken auch hochwertige FFP2-Masken im Programm sowie Handdesinfektionsmittel, auch in praktischen 100ml-Flaschen für die Tasche oder die RC-Werkzeugkiste.

„Vielen Dank an Carsten Diekmann, von Anfang an Mitglied der Nitro-West-Familie, für diese wertvolle Unterstützung“, so NWM-Organisator Uwe Baldes.

Link: Ossenberg GmbH  

Nächster Event

Nitro-West-Masters #5
@ Dormagen

Sa/So, 26./27. September

Ausschreibung
Infos zur Nennung 
Schutz gegen Corona
Kontaktformular 
Nennung 
Teilnehmer 
myRCM.nitro-west.de 
MCK Dormagen 

VG West Family Fund

Link zur Spenden-Anktion

Stand 03.06.2020: 

2.350,00 €

Nächste Termine