News / Nitro-West-Masters

Nitro-West-Masters: Fünfte Station in Dormagen

 

Dormagen, Velp, Hamm und Haltern - vier Rennen zum Nitro-West-Masters 2021 sind bereits erfolgreich ausgetragen worden, alle nach dem Motto: viel Fahrzeit, viel Fahrspaß. Jetzt folgt nach der Sommerpause wegen Ferien und Deutschen Meisterschaften der heiße Herbst im RC-Car-Westen: mit der fünften NWM-Station am 25./26. September in Dormagen, und anschließend dem sechsten Lauf am 09./10. Oktober in Velp und vielleicht sogar noch einem zusätzlichen Rennen in Bad Breisig.

Auch beim Rennen in Dormagen geht es in erster Linie um Spaß, vor allem Fahrspaß, aber auch um den Spaß miteinander, um den Genuss eines wunderbaren Sports in freundschaftlicher, entspannter Atmosphäre. Genau so lief schon der Saisonauftakt im Juni ebenfalls in Dormagen. Jetzt also ein zweites Mal: Spaß am Rhein. 

Die 273 Meter lange Piste des Minicar-Club Köln e.V., kurz MCK, ist zwar anspruchsvoll, aber harmonisch zu fahren. Und die gesamte Anlage in Dormagen-Hackenbroich wurde von der neuen MCK-Führung um Günther Honert zu einer richtigen Wohlfühl-Oase für RC-Car-Enthusiasten aller Kategorien ausgebaut. Der intensive Trainingsbetrieb unterstreicht die wachsende Beliebtheit der Dormagener Rennstrecke.

Das Nitro-West-Masters ist bereist seit 2010 in Dormagen zuhause. Für das letzte September-Wochenende sagen die aktuellen Wetterprognosen Temps um 19 Grad und reichlich Sonne voraus, ideale Bedingungen also für viel Spaß beim Nitro-Racing. Wie immer sind die Klassen VG8, VG10 sowie VG8S und VG10S - die neuen Picco-Motoren PS21S und PS12S samt neuen Hypex-Resorohren sind unverändert zugelassen - ausgeschrieben, wie immer steht am Samstag reichlich Training von 09.00 bis 19:00 Uhr auf dem Programm, und wie immer gibt es am Sonntag drei Qualifikationsläufe und natürlich die Finals über mindestens 30 Minuten.

Betreffend der Corona-Pandemie gelten aktuell in Dormagen die 3G-Regeln, also Geimpft (mit 14 Tagen Abstand), Getestet (höchstens 24 Tage zuvor, Schnelltest vor Ort möglich) oder Genesen (mit Attest, maximal vor sechs Monaten). Im Fahrerlager, in der Küche und da, wo der Mindestabstand von 1,5 Metern nicht eingehalten wird, gilt Maskenpflicht. 

Der MCK Dormagen ist bestens gerüstet, und die Online-Nennung via myrcm.nitro-west.de ist bereits geöffnet. Nennschluss ist wie üblich am Mittwoch, 22. September 2021, um 23:59 Uhr. 

Nächster Event

Nitro-West-Masters #5
@ Dormagen

Sa/So, 25./26.09.

Ausschreibung
Kontaktformular
Nennung
Teilnehmer
myRCM.nitro-west.de
MCK Dormagen