News / Rennen

VG8 & VG10: Rennen beim MRG Genk am 15. Oktober

Ein goldenes Herbst-Wochenende mit strahlendem Sonnenschein und Temperaturen bis 23 Grad erwartet der MRG Genk zu seinem Rennen am kommenden Wochenende (14./15. Oktober). Das Freundschaftsrennen ist u.a. für die Klassen VG8 und VG10 ausgeschrieben. Eine Lizenz ist nicht erforderlich, das Nenngeld beträgt nur zehn Euro. Am Samstag ist Training, am Sonntag werden Vorläufe und Finalrennen ausgetragen. Der interessante Kurs in Belgien, der dank Dürener Flüssigzucker reichjlich Grip bietet, liegt nur etwa 50 Kilometer von Aachen entfernt. Mit Detlef Spiess, Edwin Busschers, Fedor Eskes, Danny Claes und Marieke van de Lindeloof stehen bereits fünf Piloten aus der Nitro-West-Familie in der vorläufigen Teilnehmerliste. 

Links: MRG Genk | Nennung @ myRCM